Von Datenfeldern extrahierten Text lässt sich zu Protokoll-Dateien in den Klartext (Erweiterung .LOG), CSV (mit Feldnamen im ersten Eintrag eingeschlossen) oder XML (Sie könnendazu  auch wählen, XSL und CSS Stylesheets zu erzeugen) Formats exportieren. Beim Export eines Dokumentes zu einem Bildformat bekommen die Protokoll-Dateien anstatt ".CSV" oder ".XML" immer den Erweiterungsteil ".LOG". Diese Protokoll-Dateien lassen sich in einen Datenbank oder zum RedTitan® Dynamic Document FormatterDDF 'printer' icon importieren.

Plugins sind erhältlich, die EscapeE 'eE' iconEscapeE besondere Funktionen leisten: zum Beispiel, um Feldwerte zu Barcodes zu konvertieren, den Font eines Feldes zu ändern, mit dynamischen Bildern zu arbeiten usw.

Beim Export von Text mit einem proportionalen Schriftart als eine nichtproportionale Schriftart kann EscapeE Leerzeichen entfernen oder hinzufügen, und auch die Linienführung des Textes beeinflussen, siehe Erweiterte Einstellungen für Feld-Definitionen bestimmen.

Beachten Sie, dass Sie das Symbolset neukonfigurieren müssen, um sinnvolle Text zu extrahieren. Wenn das Dokument von einem Treiber erzeugt wurde, der arbiträren Codes den Zeichen zuweist, müssen die herunterladene Zeichen zu den im Zeichenerkennungsdatenbank angepasst werden EEfonts iconEEfonts.

Beim Export in den IDF oder RTF Formaten können Sie entweder die ganze Seiten ausgeben, oder nur die Bereiche, die Felder enthalten.