EscapeE 'eE' iconEscapeE ist bekannt für die Fähigkeit, eine breite Auswahl von Datei-Formaten direkt in andere Formaten auszugeben. EscapeE kann allerdings Dokumente auch in einer 'Zwischensprache' für die Beschreibung von Dokumenten, IDF, sichern. IDF-Dateien können bearbeitet werden, und dann in einem beliebigen Format ausgegeben. Dabei sparen Sie sich den Aufwand, spezifische Software für jedes Format zu installieren, das Sie bearbeiten müssen.

EscapeE beinhaltet eine Funktion zum Erstellen von "zusammengefassten Dokumenten" in IDF. Das heißt ein einziges Dokument, das EscapeE aus einer Sammlung von anderen "Bestandteil"-Dokumenten zusammengefasst hat. Diese Bestandteil-Dokumente sind einfach normale PCL®, PDF und TIFF-Dateien, wovon Seiten und/oder Teile von Seiten kopiert wurden. Öffnen Sie einfach eine neue IDF-Datei, markieren Sie mit der Maus den Bereich auf der Seite, den Sie benutzen wollten, und klicken Sie dann Copy as IDF/UberEd. Sie können Ausschnitte von dieser sowie anderen Dateien zum selben IDF-Dokument hinzufügen: Sie müssen nur ziehen und klicken. EscapeE macht die Kodierung und erzeugt die Datei für Sie: siehe ein IDF-Dokument erstellen.

Zusammegefasste IDF-Dokumente können als Vorlagen für neue Dokumente verwendet werden. Öffnen Sie die IDF-Datei EscapeE, um das Dokument anzusehen, und den Code im Text-Editorprogramm anzeigen zu lassen: siehe ein IDF-Dokument bearbeiten.

Der Abschnitt Über IDF-Syntax enthält weitere Informationen bezüglich des IDF-Codes und Notation, aber Sie müssen kein Programmierer sein, um eine Steuerdatei anzupassen. Der "Klartext" Erscheinungsform der IDF-Elementen und Eigenschaften schafft ein echt benutzerfreundliche Format, siehe Hinweise zur IDF-Bearbeitung.

Mithilfe von der Funktion Copy as IDF/UberEd können Sie ein Dokument im HTML5-Format ausgeben, das sich für die weitere Verarbeitung im Blue 'UberEd' iconUberEd-Programm eignet.