Click the question to show/hide the answerIst die Stapelverarbeitung von Dateien möglich?

Ja. Sie können alle Funktionen von EscapeE von der Kommandozeile ausführen: z.b:
ESCAPEE 1234.PCL /PDF
erzeugt standardmäßig eine Datei namens 1234.PDF, aber Sie können die Ausgabedatei mittels der /TO Option bestimmen. Sie können EscapeE auch so einrichten, damit sie fortlaufend neue Dateien in einem bestimmten Verzeichnis bearbeitet. Wenden Sie sich bitte an die Thema Vorgänge durch der Kommandozeile ausführen; eine genaue Beschreibung der Kommandozeile-Optionen finden Sie bei 'Kommandozeile-Syntax'.

Click the question to show/hide the answerGibt es eine einfache Weise, eine Kommandozeile zu erzeugen?

Öffnen Sie den 'Optionen|Konfiguration' Fenster und stellen Sie die benötigten Optionen ein, dann klicken Sie 'Verknüpfung'. Dabei werden die entsrpechende Kommandozeile-Optionen als eine Verknüpfung gespeichert – oder Sie können die Parameter aus dem Dialogfenster kopieren und in der Kommandozeile verwenden.  Falls Sie bloß das Programm aus dem Start-Menü oder dem Desktop ausführen möchten, können Sie das Standard-Verzeichnis in den 'Eigenschaften' des Programmes bestimmen.

more >

Click the question to show/hide the answerIst die Stapelverarbeitung ohne das Anzeigen des Programm-Fensters möglich?

Sie können die Kommandozeile-Option /WINDOW 1 verwenden, damit EscapeE minimisiert lauft: z.b.
ESCAPEE TEST.PCL /PRINT /PAGE 5-9 /WINDOW 1

more >

Click the question to show/hide the answerKann man EscapeE automatisch schliessen lassen, nachdem sie aus der Kommandozeile ausgeführt wurde?

Ja, mittels der /X -Option. Eine Beschreibung der Kommandozeile-Optionen steht im 'Hinweise'-Abschnitt: siehe die Liste bei 'Kommandozeile-Syntax: Index'.

Click the question to show/hide the answerWas für ein Datendurchlauf ist bei der Stapelverarbeitung zu erwarten?  Bei welchen (realistischen) Systemvoraussetzungen wird der Datendurchlauf maximiert?

Das hangt von der PCL®-Datei ab: Bilder ergeben einen langsameren Konvertierungsablauf. Bei der Aufbereitung von typischen Seiten, die normalen Text enthalten, sollte es mit einem vernünftigen Rechner möglich sein, mehrere Seiten pro Sekunde zu bearbeiten. Ein Rechner, der die Systemvoraussetzungen des Betriebssystems erfüllt, sollte EscapeE ohne Probleme ausführen können.

Click the question to show/hide the answerIst die Eingabe oder Ausgabe durch TCP/IP möglich?

Ja – EscapeE unterstützt die TCP/IP-Eingabe durch einen bestimmten Port, und kann die PDF-Ausgabe per LPR übermitteln. Siehe die Hinweise-Seite 'TCP/IP-Optionen einstellen'.

Click the question to show/hide the answerKann EscapeE ferngesteuert werden?

Ja.  Sie können EscapeE durch einem Browser mithilfe von dem RedTitan® nQ-Server bedienen. Für weitere Informationen einschliesslich den Preise des NQ-Servers, wenden Sie sich bitte an help@redtitan.com

Click the question to show/hide the answerGibt es eine UNIX-kompatible Version?

EscapeE funktioniert gut bei dem Wine Emulator für Linux. Siehe den 'Linux comes of Age' Bericht (nur auf Englisch) bei www.pclviewer.com/de/

Click the question to show/hide the answerWie kann ich die Ausgabe des Windows Druckertreibern abfangen?

Diese Aufgabe kann der RedTitan® Port-Wächter erledigen. Sie können das CapturedTitan Windows® Drucker-Abfang-Dienstprogramm von www.pcl.to/disk/index.html herunterladen.