Mithilfe von Plugins kann EscapeE das Aussehen von Dokumenten geregelt verändern: siehe Plugins Help für vollständige Hinweise.

Um ein Plug-In zu benutzen, müssen Sie es gekauft haben, und die entsprechende Autorisierungscode installiert haben: wenden Sie sich an sales@redtitan.com®.

Click to expand/collapse hidden textKonfiguration des Plugins, um auf einem Feld zu wirken
1.Öffnen Sie das Dokument und definieren Sie ein Feld, das das Plug-In bearbeiten soll: siehe Felder und Tags definieren.
2.Wählen Sie Editiere... aus dem 'Felder'-Menü (Strg + d) aus, und klicken Sie das Feld im Felderliste/Baumansicht.
oder
Klicken Sie mit der rechten Maustaste das Feld, und wählen Sie Feld editieren... aus.
3.Klicken Sie die Weitere Registerkarte; selektieren Sie das Plug-In aus der Plug-In rufen Aufklappliste (siehe Erweiterte Einstellungen für Feld-Definitionen bestimmen).
4.Klicken Sie Konfigurieren, um den ausgewählten EscapeE Dialogfenster anzeigen zu lassen. Wenden Sie sich an die spezifische Themen für weitere Informationen:
oOCR
5.Klicken Sie OK, um den Felderdialog zu schliessen.
EscapeE enabliert das Plugin: das Plugin aktivieren Ankreuzfeld auf der 'Layout' Seite des Konfigurationsdialogfenster wurde markiert, und der 'Plugins aktiviert'Plugins 'engaged' button glyph Knopf ist auf der Werkzeugleiste zu sehen.

Nachdem Sie ein Feld konfiguriert haben, können Sie den Konfiguration-Dialogfenster wieder öffnen und bearbeiten:

Selektieren Sie Feld konfigurieren vom Rechtklick-Aufklappmenü oder
mit dem Felderdialog geöffnet, klicken Sie mit der rechten Maustaste im Baumansicht und wählen Sie Feld konfigurieren vom Aufklappmenü aus.

Um Plugins zu aktivieren/deaktivieren:

Markieren/entleeren Sie das Plugin enablieren Ankreuzfeld auf der 'Layout' Seite des Konfigurationsdialogfenster oder
Klicken Sie den Plugins Knopf auf der Werkzeugleiste: Plugins 'engaged' button glyph bedeutet 'enabliert' und Plugins 'disengaged' button glyph 'deaktiviert'.
Selektieren Sie Feld aktivieren oder Feld deaktivieren vom Rechtklick-Aufklappmenü.

Hinweis: Sie können das addtext-Plug-In direkt hinzufügen: siehe AddText-Plug-In.